Sie haben JavaScript deaktiviert. Daher können Sie höchstwahrscheinlich diese Seite nicht fehlerfrei betrachten. Bitte aktivieren Sie daher Javascript für diese Seite.

Angebote

Übersicht

Einzelarbeit mit Erwachsenen und Kindern jeden Alters

Coaching
In spezifischen belastenden Lebenssituationen mit zeitlich/räumlich begrenzten Problemfeldern wie beispielsweise - Stress am Arbeitsplatz, Prüfungssituationen, Arbeitslosigkeit, Verluste, Phobien, Lernprobleme, Gesundheitsprobleme, Beziehungsprobleme, Entscheidungskonflikte.
Zeitbedarf: 5-10 Sitzungen a`90 Minuten mit Zeitabständen von 3-6 Wochen, Bereitschaft mit täglichen Übungen den Prozess zu unterstützen wird vorausgesetzt.
Therapie
Bei chronischen, akuten, traumatischen oder persönlichen Schwierigkeiten, die das Leben sehr erschweren und/oder die Funktionsfähigkeit zeitweise wesentlich beeinträchtigen.
Zeitbedarf: 1- 3 Jahre, a`90 Minuten; Zeitabstände zwischen 2 und 4 Wochen, je nach akuten Prozessphasen.
Krisenintervention
In Phasen von starken überfordernden Lebensumständen, Trennungen, Tod, traumatische Erfahrungen oder Reaktivierung früherer Traumatas; Vor- und Nachbearbeitung von Operationen
Zeitbedarf: 5-20 Sitzungen, individuelle abhängig, wöchentlich bis 3 Wochen; Sitzungszeit bei Wochenabstand meist 60 Minuten, dann 90 Minuten;
Stagnation im Leben, Erkrankungen im Körper
Wenn chronische Symptome sich verfestigen entsteht oftmals eine Reaktionsstarre. Nichts scheint zu helfen. Vieles wurde bereits versucht. Eine Hilflosigkeit hat sich entwickelt und an die Vorstellung einer Besserung kann schon kaum mehr geglaubt werden. Jede körperliche Erkrankung hat auch seelische und mentale Verfestigungen. Gesundheitliche Verbesserungen werden oft erst dann möglich, wenn sich seelische Fixierungen lösen, der Geist wieder klarer, Regulation und Heilenergie wieder aktiviert und in Fluss kommen.
Zeitbedarf: Bei den Intensivprozessen arbeiten wir in der ersten Sitzung 1,5 Std. und dann wöchentlich 1 Std., manchmal 2 wöchentlich. – mindestens 5x, max. 10 Sitzungen mit Übungen und Empfehlungen für Zuhause;
Begleitung, Selbsterfahrung, Lebensfragen
Wir sind auf dem Weg und brauchen zeitweise oder in regelmässigen Abständen Standortbestimmung, Reflexion und Unterstützung in bestimmten Lebensphasen. Im Brennpunkt sind aktuelle wie allgemeine Themen, Erkrankungen, Lebensprobleme. Krisen sind immer Chancen für Wachstum, Entwicklung und Transformation unseres Menschseins. Grundsätzliche Fragen zu Leben und Tod, Sinn und Zweck dieser Existenz können hier ganz konkret im Mittelpunkt stehen. Meine persönlichen Entwicklungen, spirituellen Erfahrungen und buddhistische Praxis kommen hier ebenso zur Geltung wie mein technisches Know how für Problemlösungen.
Zeitdauer: Sitzungen alle 4-6-8 Wochen jeweils 90 Minuten oder längere Abstände, Dauer ist offen;

Partnerbeziehungen

Beratung und Begleitung für Paare
Als ausgebildeter Paar- und Familientherapeut biete ich Begleitung und Unterstützung bei Beziehungsproblemen an. Als eine all-parteiliche Instanz unterstütze ich klare Kommunikation und helfe bei Klärung der systemischen Strukturen, die wir gemeinsam untersuchen und auch mit Aufstellungen erhellen. Beratung und Begleitung kann in bestimmten Entwicklungsphasen der Beziehung, bei konkreten Problemen, vor oder nach einer Trennung, sehr sinnvoll sein.
Zeitdauer: Abstände von 3 bis 8 Wochen je nach Problemsituation, jeweils 90 Minuten, Dauer: offen

Seminare und Gruppen

Gruppen
EmoTap®, Supervision für KinesiologInnen, Achtsamkeits- und Zazen-Gruppen. Hier finden Sie Informationen dazu (siehe auch unter: emotap.ch).

Space Clearing

Energetische Raumreinigung
Räume sind immer Lebens- und Erfahrungsräume. Die Atmosphäre eines Raumes hat Einfluss auf die Befindlichkeiten und dem Wirken, der darin lebenden Menschen. Ob Wohn- Schlaf- oder Arbeitsraum oder ein ganzes Haus - als Lebensraum repräsentieren sie einen erweiterten Selbst-Raum, ein Territorium oder auch Revier und stehen in enger Wechselbeziehung mit den Menschen, die darin wirken. Sie spiegeln sich in den Räumen und die Räume in ihnen. Starke emotionale oder energetische Ereignisse haften im Raumgedächtnis und wirken je nach dem auch negativ auf die darin lebenden Menschen ein. - Reinigungen neutralisieren oder öffnen Räume wieder für bestimmte Zwecke.Hier finden Sie Informationen dazu.